Termine

Öffnungstag für Besucher*innen
11. September, 14.00–17.00 Uhr

Erinnerungsorte entdecken
27. September, ab 14.00 Uhr am Jüdischen Friedhof und beim KZ-Denkmal

Steyrer Museumsnacht
3. Oktober, Führungen um 18.30 Uhr, 20.15 Uhr in ÖGS (Treffpunkt: MAW)

Öffnungstag für Besucher*innen
9. Oktober, 14–17 Uhr

Gedenkfeier Jüdischer Friedhof
9. November, 17 Uhr

Stollen der Erinnerung

In der 140 Meter langen, hufeisenförmigen Stollenanlage unter dem Schloss Lamberg im Stadtzentrum ist seit Oktober 2013 eine Ausstellung über das KZ-Münichholz und die ZwangsarbeiterInnen in Steyr zu sehen.

Mehr Informationen

Newsletter abonnieren

Aktuell

TRAURIGE NACHRICHT

Am 16. Juni 2020 verstarb im 37. Lebensjahr nach einem tragischen Unfall völlig überraschend Herbert Mekina von der Freiwilligen Feuerwehr Steyr-Münichholz. Herbert Mekina hat sich dem Mauthausen Komitee Steyr sehr verbunden gefühlt und uns mit seinem großen...

GEDENKTAFEL AUF DER UPRIMNYSTIEGE ERNEUERT

Die Gedenktafel auf der Gedenkstele auf der Uprimnystiege wurde jetzt erneuert und aktualisiert. Nachdem 2002 die frühere Friedhofstiege in Uprimny-Stiege umbenannt wurde, konnte im November desselben Jahres die Gedenkstele mit einer Gedenktafel enthüllt werden. Zehn...

75 Jahre Befreiung KZ-Nebenlager Steyr-Münichholz

Symbolische Kranzniederlegung Vor 75 Jahren – am 5.Mai 1945 - befreiten amerikanische Truppen das KZ-Nebenlager Steyr-Münichholz. In dem Lager wurden bis zu 3000 Menschen gefangen gehalten, von den Todesopfern sind bisher 226 namentlich bekannt. Die diesjährige...